Welche Eigenschaften hat Setralit?

SETRALIT® verbindet die positiven Eigenschaften einer natürlicher Zellulose-Faser mit denen einer synthetischen Industriefaser. Diese sind u.a.:

a) im Vergleich zu konventionellen Naturfasern:

- hohe Reinheit: Verunreinigungen (Staub, Mikroorganismen) und pflanzliche
  Begleitstoffe sind ganz oder weitgehend entfernt,
- höhere Temperaturbeständigkeit,
- geeignet für Kunststoff-Verbundwerkstoffe (z.B. Spritzguss),
- maßgeschneiderte und konstante Qualität,
- vielseitiger einsetzbar.

b) im Vergleich zu Chemiefasern:

- rasche und hohe Wasseraufnahme, gutes Saugvermögen,
- sehr geringe elektrostatische Aufladung,
- laugenbeständig, autoklavierbar,
- biologisch abbaubar,
- sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

SETRALIT® ist also eine Hightech-Biofaser, die das technische Potenzial jedoch nicht die Schwächen einer synthetischen Faser hat.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen